Telefonnummer: 0 23 82 / 76 67 00
Tiergesundheit in besten Händen.
Herzlich willkommen in der Tierklinik Ahlen, der Fachklinik für Kleintiere.

Herzlich Willkommen bei der Tierärztlichen Klinik Ahlen.

 

Als überregionale Klinik für Kleintiere sind wir sowohl eine Überweisungsklinik, zu der tierärztliche Kollegen Spezialfälle vieler tierärztlicher Fachrichtungen überweisen als auch ihre Notfallklinik.

Als Tierhalter sind Sie sowohl für die Gesunderhaltung als auch für die Begleitung des Krankheits- und Genesungsprozesses Ihres Tieres sehr wichtig. Sie begleiten Ihr Tier von der Diagnose bis zum Ende der Therapie. Für uns ist es deshalb entscheidend, Sie von Anfang an intensiv in den Therapieprozess einzubeziehen.

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Liebling.
Ihre Tierärztliche Klinik Ahlen.
Dr. Gereon Viefhues

Terminvereinbarungen und Telefonzeiten

Telefonnummer für Terminvereinbarungen: Mo. - Fr. 8.00 - 18.00 Uhr

 

E-Mail für Terminvereinbarungen: kontakt@tierklinik-ahlen.de

 

Telefonische tierärztliche Beratungstermine: Mo. - Fr. 8.00  - 18.00 Uhr

 

Notdienst: 24 Stunden am Tag - 365 Tage im Jahr.

Ihr erster Besuch in der Tierklinik Ahlen.

 

 

Um Ihrem Tier bestmöglich helfen bzw. Ihnen bestmöglichen Rat erteilen zu können, ist es hilfreich, wenn Sie einige Hinweise beachten.

Bitte bringen Sie zu dem vereinbarten Untersuchungstermin folgende Unterlagen mit:

• Dieses ausgefüllte Untersuchungsformular und soweit vorhanden

• Laborbefunde

• Röntgen-, CT- oder Ultraschallbilder

• Aufzeichnungen über Vorbehandlungen und bisherigen Medikationen

• Impfausweis

• Namen und Kontaktdaten Ihres Haustierarztes

• Gegebenenfalls Namen und Kontaktdaten des überweisenden Tierarztes


Für die Nach- und Weiterbehandlung erhält Ihr Haustierarzt bzw. Ihr überweisender Tierarzt einen ausführlichen Befundbericht von uns per Fax und Telefon.

 

Falls Sie zu einer zweiten Meinung oder ohne direkte Überweisung Ihres Haustierarztes zu uns kommen, geben Sie uns bitte Bescheid, ob und an wen ein Befundbericht versandt werden soll.

Die Öffnungszeiten Ihrer Tierärztlichen Klinik Ahlen:

 

Während der Woche:

Montags bis freitags von 8:00 -18:00 Uhr.


Notdienst:
24 Stunden am Tag - 365 Tage im Jahr.

Unser tierärztlicher Notdienst ist für Sie und Ihr Tier immer im Einsatz. Bitte kündigen Sie sich, wenn möglich, vorher telefonisch an, damit wir uns auf den Patienten vorbereiten können.

 


Bereitschaftsdienst-Sprechstunde

Samstags, sonntags und an Feiertagen von 10:00 - 11:00 Uhr sowie
von 16:00 -17:00 Uhr.

ACHTUNG BAUSTELLE in Ahlen-Dolberg

Hier zur UMLEITUNG / Wegbeschreibung zu uns!!!

Praxisnahe Fortbildung für Tierärzte

 

Flyer zum Download (PDF):
Ahlener Praxis Seminare 2016 

 

Mehr Infos: Ahlener Praxis Seminare

Frühlingsfest 2016

11. Juni 2016 | 13:25h - open End!
APS-Seminar
für TFA's

 

Fortbildung & Party 

 

 

Anmeldung ist noch möglich!

APS-Zahnseminar
25. Juni 2016 | 13:25 - 19:00 Uhr

 

Das 1x1 der Diagnostik;
Der Zahnnotfall; Das Jungtier

Hier: Programm & Anmeldung


Wir begrüßen Sie in unserer tierärztlichen Klinik für Kleintiere in Ahlen. Lernen Sie uns kennen!

Lernen Sie uns kennen ›

Sie sind Experte in der Kleintier-medizin? Wir sind gespannt, Sie kennenzulernen!

 

Hier zu den offenen Stellen:

JOBS / STELLENANGEBOTE

Unsere Fachgebiete

Erfahren Sie hier mehr über unsere tiermedizinischen Kompetenzen:

Weitere Informationen ›


 TKA Blog

 TKA Tweets

19May2016

Anämie (Blutarmut) bei Katzen

Schläft Ihre Katze mehr als sonst, erscheint sie lustlos und weniger lebhaft? Falls diese Anzeichen bei Ihrer Katze bestehen, könnte sie vielleicht an einer Anämie (Blutarmut) leiden.

 

Was das ist, an welchen Anzeichen Sie das erkennen können und viele wertvolle Tipps dazu erfahren Sie dazu hier.

[ mehr ]

28Apr2016

Ahlener Röntgen-Runde 2016

Die Ahlener Röntgen-Runde zum Thema Gelenke fand am 23.04.2016 in unserer Klinik statt. Aufgrund des großen Interesses bei unseren Tierärzten bieten wir dieses Seminar jetzt schon zum dritten Mal an. Mehr dazu erfahren Sie hier.

[ mehr ]

15Apr2016

Hilfe, das Bein muss ab! Ist jetzt alles vorbei!?

Es gibt Krankheiten, bei denen es unvermeidlich wird, eine Gliedmaße zu amputieren. Was sind die häufigsten Gründe dafür? Kann mein Tier auf drei Beinen überhaupt laufen? Hat es dann überhaupt noch Lebensqualität? Hier mehr dazu.

[ mehr ]


Spezielle Themen aus der Klinik